Luzerner Kant. Nachwuchsschwingertag Emmenbrücke 2018

Geschrieben von Entlebucher Schwingerverband

Am Luzerner Kantonalen Nachwuchsschwingertag in Emmenbrücke traten wir mir 72 Jungschwingern an. Wir holten total 39 Zweige, davon 13 Doppelzweige und kämpften in vier Schlussgängen mit, davon zwei reine Entlebucher Paarungen. Drei Kategoriensiege und den Tagessieg nahmen wir Entlebucher mit nach Hause.

Jahrgänge 1999/2000: Im Schlussgang trafen sich wie schon im 5. Gang Ronny Schöpfer und Simon Schmid. Der 5. Gang endete gestellt, im Schlussgang gewann Simon Schmid und qualifizierte sich somit für den Kampf um den Tagessieg. Diesen gewann er gegen Roman Wandeler und war somit mit einer sehr guten Leistung Tagessieger. Adrian Thalmann klassierte sich auf dem tollen Rang 4a. 

Jahrgänge 2001/2002: In dieser Kategorie klassierte sich Janik Giger auf dem Rang 9a. 

Jahrgänge 2003/2004: Auch hier gab es einen reinen Entlebucher Schlussgang. Marc Lustenberger und Marco Schöpfer traten gegeneinander an, wobei Marc diesen Kampf für sich entscheiden konnte. Auf weiteren vordersten Rängen klassierten sich Leon Riebli, Marco Schöpfer, Yvan Duss und Daniel Wicki.

Jahrgänge 2005/2006: Hier konnte sich Carlo von Rickenbach mit fünf gewonnen Gängen für den Schlussgang qualifizieren, den er aber verlor und sich auf dem Rang 3a klassierte. Weiter sind Tim Lustenberger und Ivan Achermann in den vorderen Rängen zu finden. 

Jahrgänge 2007/2008: Jonas Portmann kämpfte sich mit einer super Leistung in den Schlussgang, welcher dann gestellt endete. Somit war Jan Lustenberger lachender Dritter und konnte sich als Sieger feiern lassen. 

Eine super Mannschaftsleistung des Entlebucher Schwigerverbandes, weiter so!! 

Rangliste und Notenblätter

Fotos von Leonie von Rickenbach