Nachwuchsschwingertag Lauerz 2018

Geschrieben von Entlebucher Schwingerverband

Wir durften mit total 12 Jungschwingern antreten und holten 2 Kategoriensiege und 7 Zweige. Marc Lustenberger gewann mit sechs gewonnen Gängen souverän in der Kategorie 2003/2004.  Speziell an diesem Gewinn ist sicher, dass er in Lauerz den 100. und somit den goldenen zweig gewonnen hat. Herzliche Gratulation!! Bei den Jahrgängen 2005/2006 platzierte sich Ivan Achermann auf dem hervorragenden Schlussrang 2b. Auch Tim Lustenberger und Carlo von Rickenbach holten die Auszeichnung. Mit einer starken Leistung gewann schwang sich Jonas Portmann in der Kategorie 2007/2008 in den Schlussgang und konnte diesen klar gewinnen. Hier holten auch Janik Röösli und Jan Lustenberger die Auszeichnung.

Rangliste und Notenblätter

Fotos von Leonie von Rickenbach